Beitragsseiten

©www.golf1g60.at


Aktivkohlefilter-Magnetventil prüfen


Folgendes Fehlerbild:

Das Fahrzeug mit VR6 Motorisierung springt immer/gelegentlich erst nach langem
Orgeln (10-15 Sekunden) an. Jedoch
läuft der Motor beim zweiten Startversuch sofort.

Dies deutet meist auf ein Problem mit dem Aktivkohlefilter-Magnetventil hin.

Wo finde ich dieses Magnetventil?
Zu finden ist dieses Magnetventil (meistens ist ein blaues Magnetventil verbaut) in
der
nähe des Luftfilterkastens bzw. ist es am Luftfilterkasten befestigt.


Funktion:
Das Magnetventil ist beim stehenden Motor offen und schließt normalerweise sobalt
der Motor knapp über Leerlaufdrehzahl läuft. Wenn das Magnetventil defekt ist
schließt es nicht mehr und bei einem Motorstart bekommt der Motor zuviel Luft
(durch das zusätzliche Ansaugen über das Magnetventil des Aktivkohlebehälters)
und springt dadurch nur nach langen Orgeln an.



Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.