©www.golf1g60.at

 

A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Halter vom Endschalldämpfer am neuen Hinterachskörper anbringen
(am Beispiel eines Audi A3 8P Sportback, 1,6L Sauger-Benziner, BSE Motor, 102 PS, BJ.2009, manuelles Schaltgetriebe)


Zurück zur Übersichtsseite von "Mehrlenker-Hinterachse erneuern": A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Übersicht
 

Folgende Anleitung soll zeigen, wie der Halter des Endschalldämpfers am neuen Hinterachskörper angebracht werden kann,  falls dieser fehlt.

Dieser Halter fehlte am neuen Hinterachskörper und musste somit vom alten Hinterachskörper übernommen werden.
 

Anleitung:

    1. Hier der Halter des Endschalldämpfers (hier bereits am neuen Hinterachskörper fest geschweißt):



    2. Die Position des Halters am alten Hinterachskörper genau ausmessen, eventuell auch mit Schablonen arbeiten.

    3. Den Halter vom alten Hinterachskörper mithilfe des Winkelschleifers abtrennen.

    4. Mithilfe der zuvor genommenen Maße den Halter am neuen Hinterachskörper anbringen und fest schweißen.

 

Übrigens fehlte in meinem Fall auch noch 1 Stehbolzen, welcher zur Befestigung einer Abdeckung nötig ist.
Dies sollte im Falle eines Austausches des Hinterachskörpers schon vor dem Einbau und Zusammenbau der Hinterachse kontrolliert werden.

Dieser ist hier (am alten Hinterachskörper) markiert:



Zurück zur Übersichtsseite von "Mehrlenker-Hinterachse erneuern": A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Übersicht
 

Fertig.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.