Golf1G60.at - online since 2007

BMW E39 - Service - Kraftstofffilter/Dieselfilter tauschen - Anleitung

 

©www.golf1g60.at

 

BMW E39 - Service - Kraftstofffilter/Dieselfilter tauschen - Anleitung
(am Beispiel eines BMW E39, 2.0L Diesel, 136PS, BJ.2000, manuelles Schaltgetriebe)

 

Folgende Anleitung soll zeigen, wie Servicearbeiten beim BMW E39 520D bewerkstelligt werden können,
zum Beispiel der Tausch des Kraftstofffilters.


Hier ein paar Filter im Überblick:
Pfeile von links nach rechts: Luftfiltergehäuse, Ölfilter, Kraftstofffilter.


Anleitung - Austausch vom Kraftstofffilter:

    1. Am nachfolgendem Bild ist der Kraftstofffilter markiert.
      Für den Tausch muss keine Motorabdeckung entfernt werden.

      Hier nochmal im Detail: Pfeil links: Ölfilter, Pfeil rechts: Kraftstofffilter


    2. Die beiden Klemmschellen (oder Schraubschellen, falls der Kraftstofffilter schon einmal getauscht wurde)...


      ...von der Vorlauf- und Rücklauf-Kraftstoffleitung lösen.
      (Pfeil links: Rücklauf, Pfeil rechts: Vorlauf)


    3. Die Schraube am Blindstopfen des Kraftstofffilters entfernen:


    4. Die Befestigungsschraube des Kraftstofffilters soweit lösen, bis sich der Kraftstofffilter bewegen lässt
      (wurde am nachfolgendem Bild bereits entfernt):


    5. Den Blindstopfen oben am Kraftstofffilter auf der Seite der Schraube etwas nach oben ziehen und dann vorne an der Lasche aushängen.


      Hier nochmals die Lasche, an der der Blindstopfen eingehängt ist:


    6. Das Teil nun herausziehen und auf den markierten Dichtring achten:


      Den Dichtring tauschen, sollte dieser Beschädigt oder verschlissen sein.

    7. Die Kraftstoffleitungen nun von den Anschlüssen abziehen:


    8. Den alten Kraftstofffilter nach oben aus der Halterung herausziehen.

    9. Den neuen Kraftstofffilter einsetzen. Eventuell vorhandene Blindstopfen an den Anschlüssen entfernen.
      Den Kraftstofffilter mit Kraftstoff befüllen.


    10. Den Blindstopfen in den neuen Kraftstofffilter stecken und festschrauben, ebenso die Kraftstoffleitungen auf die Anschlüsse stecken und mit den Klemmschellen befestigen:


    11. Die Befestigungsschraube für den Kraftstofffilter wieder festziehen.


    12. Wichtig:
      Das Kraftstoffsystem entlüften!
      Unbedingt darauf achten, dass die Verteilereinspritzpumpe nicht leer/trocken läuft.

      Eine Anleitung zum Entlüften findet man hier: Kraftstoffsystem entlüften bei Dieselmotoren - Fachartikel und Anleitung

Fertig.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren