Golf1G60.at - online since 2007

Zahnriemenwechsel beim Golf 4 mit 1.9L TDI Motor - Anleitung

Beitragsseiten



9. Das Nockenwellenlineal mit Hilfe von zwei Schrauben befestigen, und damit die Nockenwelle arretieren.




10. Das Einspritzpumpenrad mit Hilfe eines Absteckdorns arretieren.

11. Die äusseren 3 Befestigungsschrauben der Einspritzpumpenrades lösen.

 

Achtung: Die Mutter in der Mitte des Einspritzpumpenrades auf keinen Fall lösen!
Die Grundeinstellung der Einspritzpumpe würde verstellt werden!




Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren