Golf1G60.at - online since 2007

Digifant - Lambdasonde prüfen


Voraussetzung zur Lambdasondenprüfung:

  1. Motoröltemperatur muss 80°C sein
  2. Leerlaufeinstellung muss ok sein
  3. Abgasanlage zwischen Zylinderkopf und KAT muss dicht sein
  4. Lambdasonden-Heizung muss ok sein (siehe "Digifant - Lambdasondenheizung testen)


Schritte zur Prüfung:
  1. CO-Tester an das CO-Entnahmerohr vom Abgaskrümmer anschliessen
  2. Motor starten und für 1 Minute auf ca. 2500u/min laufen lassen
  3. danach den Motor im Leerlauf laufen lassen
  4. an der Ansaugbrücke den Unterdruckschlauch vom Benzindruckregler abziehen
    und den Anschluss der Ansaugbrücke zuhalten,
    der CO-Wert muss kurz ansteigen und gleich wieder auf den alten Wert abfallen

    Image


  5. fällt der CO-Gehalt nicht wieder ab, den Stecker der Lambdasonde abziehen
  6. die schwarze bzw. lila Leitung zum Steuergerät abwechselnd auf +12V und Masse legen,
    der CO-Wert muss absinken bzw. ansteigen
  7. ändert sich der CO-Wert nicht muss die Lambdasonde getauscht werden
  8. ändert sich der CO-Wert nicht, müssen die elektrischen Leitungen auf Verbindung durchgemessen werden, ansonsten ist das Steuergerät defekt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren