Golf1G60.at - online since 2007

A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Hinterachskörper, Querlenker, Spurstange, Stabilisator montieren

Beitragsseiten

 

©www.golf1g60.at

 

A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Hinterachskörper, Querlenker, Spurstange, Stabilisator montieren
(am Beispiel eines Audi A3 8P Sportback, 1,6L Sauger-Benziner, BSE Motor, 102 PS, BJ.2009, manuelles Schaltgetriebe)


Zurück zur Übersichtsseite von "Mehrlenker-Hinterachse erneuern": A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Übersicht
 

Folgende Anleitung soll zeigen, wie der Hinterachskörper, Querlenker und Stabilisator montiert werden kann.

 

Anleitung:

    1. Die Bremsleitung, welche am Hinterachskörper entlang läuft, sollte aus Platzgründen schon bei noch nicht montiertem Hinterachskörper angebracht werden.

    2. Den Hinterachskörper hoch an die Bodenplatte heben und mit den markierten Schrauben befestigen, aber noch nicht festziehen:


    3. Den Hinterachskörper mittig ausrichten, dieser lässt sich etwas nach vorne/hinten und links/rechts bewegen.
      Wenn möglich kann der Hinterachskörper auch an den "alten Abdrücken" ausgerichtet werden.

      Danach die Schrauben festziehen.

      Drehmoment: 90 nm und 90° Drehwinkel

      Hinweis: Schrauben nach jeder Demontage ersetzen.



    4. Rechts hinten den markierten Halter montieren / vom alten Hinterachskörper auf den neuen Hinterachskörper übernehmen.

      Dazu die entsprechende Sechskantschraube und Mutter verwenden.



    5. Ebenso beim Halter auf der linken Seite vorgehen.

      Info: Diese Halter, links und rechts,werden später dafür benötigt diverse Unterboden-Abdeckungen zu befestigen.



    6. Der Stabilisator soll nun am Hinterachskörper montiert werden.


    7. Neue Stabilisatorlager und Stabilisatorschelle:



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren