Golf1G60.at - online since 2007

A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - ABS Sensor einbauen

 

©www.golf1g60.at

 

A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - ABS Sensor einbauen
(am Beispiel eines Audi A3 8P Sportback, 1,6L Sauger-Benziner, BSE Motor, 102 PS, BJ.2009, manuelles Schaltgetriebe)


Zurück zur Übersichtsseite von "Mehrlenker-Hinterachse erneuern": A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Übersicht
 

Folgende Anleitung soll zeigen, wie der Einbau der Drehzahlfühler, umgangssprachlich ABS Sensoren genannt, bewerkstelligt werden kann.
 

Anleitung:

    1. Die Bohrung des Sensors ist hier im Bild ersichtlich:



    2. Die Bohrung reinigen.

      Da es in diesem Fall sehr stark verrostet war, wurde auf ein Schleifmittel mit einem Durchmesser von 10 mm plus Akkuschrauber zurückgegriffen:



    3. Die gereinigte Bohrung:


    4. Den ABS Sensor rundum mit einer Festschmierstoffpaste G000650 einstreichen,
      oder entsprechenden Hochtemperaturschmierstoff verwenden.

    5. Den eingestrichenen ABS Sensor von innen in die Bohrung, bis zum Anschlag, einsetzen:



    6. Mit entsprechender Schraube fixieren:

      Drehmoment: 8 nm



    7. Den Stecker zum Sensor aufstecken und das Kabel bzw. die Kabeltüllen in die Führungen des oberen Querlenkers stecken.


Zurück zur Übersichtsseite von "Mehrlenker-Hinterachse erneuern": A3 8P - Mehrlenker-Hinterachse erneuern - Übersicht  

Fertig.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren