Golf1G60.at - online since 2007

BMW - E39 - Bremse hinten und Handbremsseile instandsetzen - Teil 2 - Anleitung

Beitragsseiten




  • Als nächster Schritt folgt der Einbau der M5 - Feststellbremse.
    Da wir hier diese kleine Optimierung mit den M5 - Komponenten machen, gibt es hier auch noch ein paar Kleinigkeiten zu beachten.

    Generell werden alle Komponenten der Bremsanlage für das jeweilige Fahrzeug besorgt, bis auf die Feststell-Bremsbacken und den Befestigungssatz dafür. Diese beiden Komponenten kommen in diesem Fall vom M-Modell.


    Hier der Vergleich der Daten der Handbremsbacken und des Befestigungs-Satzes:

    Vergleich Handbremsbacken:
    Serienversion: M-Modell:
    Durchmesser: 185 mm
    Breite: 20 mm Breite: 30 mm
    BMW OE-34416761292 BMW OE-34410148879
    BMW OE-34411163988 BMW OE-34410393646
      BMW OE-34411156962
      BMW OE-34411165546
      BMW OE-34411165962
      BMW OE-34416756538
      BMW OE-34416761293
      BMW OE-34416780041
      BMW OE-34416790186


    Vergleich Befestigungssatz:
    Serienversion: M-Modell:
    Unterschiedliche Rückzugfedern, Haltefedern und Haltebolzen 
    BMW OE-0304724 BMW OE-34 41 0 002 718
    BMW OE-0392464 BMW OE-34 41 0 005 300
    BMW OE-0410825 BMW OE-34 41 0 034 783
    BMW OE-3441 0005 254 BMW OE-34 41 0 146 840
    BMW OE-3441 0304 724 BMW OE-34 41 0 304 483
    BMW OE-3441 0392 464 BMW OE-34 41 0 417 558
    BMW OE-3441 0410 825  
    BMW OE-3441 9064 019  
    BMW OE-3441 9064 497  

    Unterschied Zusammenfassung:
    Die Rückzugfedern vom M-Modell sind anders und die Bremsbacken sind 1/3tel breiter, statt 20mm sind diese nun 30mm breit. Dadurch gewinnt man nun ein Drittel mehr an Kontaktfläche zwischen Bremsbacken und Bremsscheibe.



    Zwei Dinge sind bei dem bzw. vor dem Einbau der Feststellbremsenteile zu beachten:
    Änderung 1: Die neuen M-Bremsbacken sollten an der Außenseite angefast werden.

    Dieser "Rand" der nun angefast wird, würde zwar nach dem Zusammenbau der Bremse sowieso von der Bremsscheibe "abgeschliffen" werden. Dann würde man aber diesen Bremsstaub in der Bremsscheibe haben. Um das zu vermeiden, einfach vor dem Einbau anfasen, damit bleibt es in der Bremsscheibe sauberer.

    (links: M-Modell Bremsbacke (schon mit Fase), rechts: die Serien-Bremsbacke)
    IMG 20180512 172949
    IMG 20180512 172937


    Änderung 2: Die Haltefedern müssen gekürzt werden.
    In meinem Fall reichte das Entfernen eines Rings der Haltefeder (Bild unten).
    (links: die "alte" Serienversion, rechts: die neue M-Modell Version)
    IMG 20180512 173746

    Wenn diese beiden Dinge erledigt sind, kann der Einbau beginnen.


  • Kommentar schreiben


    Sicherheitscode
    Aktualisieren