Golf1G60.at - online since 2007

BMW - E39 - ZMS und Kupplung tauschen - Teil 7

Beitragsseiten

 

©www.golf1g60.at

 

BMW - E39 - ZMS und Kupplung tauschen - Teil 7
(am Beispiel eines BMW E39 520d, BJ.06/2000, manuelles Schaltgetriebe)

 

Einbau des Getriebes


In folgendem Teil der Anleitung wird nun der Einbau des Getriebes beschrieben.

Anleitung:

  1. Vor dem Einbau des Getriebes, sollte die Getriebeglocke innen gereinigt werden.

    Falls Sperr- und Rastenbolzen des Getriebes getauscht werden sollen,
    findet man diese hier in der  Übersicht der Anleitungen:
    BMW - E39 - ZMS und Kupplung tauschen - Übersicht - Anleitung

  2. Die Getriebeantriebswelle von Schmutz und altem Fett befreien und mit einem Pinsel, dünn und gleichmässig,
    mit Keilverzahnungsfett (oder vergleichbarem Spezialschmierstoff) im gesamten Bereich der Verzahnung
    und auch den Lagerteil der Getriebeantriebswelle (hier im Bild der vordere Teil) bestreichen.
    20161228 135859

  3. Die Getriebebetätigung wurde bereits erneuert.

    Dies lässt sich in der Übersicht der Anleitungen nochmals finden, siehe hier:
    BMW - E39 - ZMS und Kupplung tauschen - Übersicht - Anleitung
  4. Vor dem Einbau des Getriebes sollen die beiden Passhülsen kontrolliert werden.
    Die Positionen der beiden Passhülsen sind am folgenden Bild ersichtlich.

    Falls diese Passhülsen beschädigt sind, müssen sie ersetzt werden.
    Falls diese noch im Getriebegehäuse stecken, müssen diese dort herausgezogen und in den Motorblock eingesetzt werden.
    20161227 132112 1passhuelsen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren